Menü
Freeride Tour starten

Heliskiabenteuer Usbekistan

Freeriding in einer anderen Dimension

Erlebnistour starten
Freeride

Usbekistan

Es ist wirklich unglaublich. Man muss diese Berge einfach befahren haben, um die Dimensionen begreifen zu können. Powderruns mit 2000 Höhenmeter Unterschied gibt es an keinem anderen Ort der Erde. Das zentralasiatische Tian-Shan-Gebirge ist etwa 2.450 km lang, 400 km breit und bis zu 7.439 m hoch. Es erstreckt sich über das Staatsgebiet von China, Kasachstan, Kirgistan, Usbekistan und Tadschikistan. Skifahren in diesen einsamen Weiten ist ein absolut exotischer Sport und in keinem Moment vergleichbar mit Heliskiing wie zum Beispiel in Nordamerika. Es gelten hier tatsächlich andere Regeln. Selbst wer alle Spots der Welt gesehen hat, wird in den Bergen Usbekistans ein anderes Verständnis von Freeriding erfahren!

Heiko begleitet Dich ins Tian-Shan-Gebirge zu den längsten Powderabfahrten unseres Planeten.

 

"2000Hm in jeder Kurve einfach nur zu sein,
genau in diesem Moment...weiter nichts!"

Standort

Unser Hotel

Liegt am Tor zu den Bergen, idyllisch am Charvak See. Das 3* Hotel "Chorvoq Oromgohi" entspricht landestypischer Qualität und ist nicht mit dem Standard in den Alpen vergleichbar. Alle Zimmer sind mit Dusche/Bad und WC ausgestattet. Der Helipad liegt direkt am Hotel. Dies ermöglicht uns größte Flexibilität.

Im Programm enthalten sind 3 Mahlzeiten pro Tag. Dazu gehört ein Continental Breakfast, Lunch und ein 3-Gang Dinner. Die Speisen werden im Hotel serviert. Befindet sich die Gruppe nicht im Haus, wird natürlich in Restaurants und an Powdertagen im Gelände gegessen.

Die Anreise:

Seit 2019 benötigen deutsche Staatsbürger kein Visum, auch nicht bei einer Einreise über Moskau.

Es besteht die Möglichkeit mit der Aeroflot ab allen größeren Flughäfen über Moskau nach Tashkent zu fliegen. Die Preise liegen hierfür zwischen 400,- und 600,- EUR. Geflogen wird mit Boeing und Airbus.

Sicherheit Heliski

Natürlich steht die Sicherheit auch hier an oberster Stelle.
Heliboarding/Heliskiing heißt Fahren im ungesicherten, freien Gelände und deshalb ist ein Verletzungsrisiko durch Stürze und Lawinen nicht auszuschließen. Man befindet sich mitten im Herzen der großen Berge mit allen Freuden und Risiken.

 

Trotzdem kann man durch vernünftige Routenwahl und Sicherheitsausrüstung das Risiko minimieren. Deshalb gibt es pro Gruppe drei Guides, die das Gebiet und die Hänge perfekt kennen. Ein vernünftiges Risikomanagement und eine sichere Routenwahl gehört auch zu deren Aufgaben.

Jeder Teilnehmer ist verpflichtet, sich im Sinne der Sicherheit zu verhalten und den Guides Folge zu leisten. Zur Sicherheitsausrüstung jedes einzelnen Teilnehmers beim Heliski/Heliboarden gehört selbstverständlich ein LVS (Lawinenverschüttetensuchgerät), eine Sonde und eine Lawinenschaufel.

Diese Dinge sind bei der Teilnahme am Programm Pflicht.
Es sollte natürlich jeder damit umgehen können und deshalb wird vor dem Betreten des Helikopters eine Handhabungsübung durchgeführt.
Natürlich können Dinge wie ABS-Rucksack, Avalange Ball usw. gern benutzt werden. Gegen eine kleine Gebühr können diese auch gemietet werden.

Termine

Preise und Termine

Preis pro Person  € 5.189,-

Frühbucher bis 30.06.2021  € 4.789,-

Eine Woche geht von Freitag bis Sonntag. Der Freitag dient als Anreisetag und der Sonntag als Heimreisetag. Somit stehen 7 ganze Tage als möglich Heliski-Tage zur Verfügung. Eine Anreise Samstags ist in Ausnahmefällen auch möglich. 

Termine:

USBK1: 04.02.  -13.02.22
USBK2: 11.02. - 20.02.22
USBK3: 18.02. - 27.02.22

Garantierte Höhenmeter:

Das Programm beinhaltet eine Flugleistung von 8 Helikopterstunden.  Diese reichen je nach Gruppenstärke für bis zu 30000hm. Natürlich kann man das Wetter nicht beeinflussen und für diesen Fall gibt es eine Rückzahlung der nicht genutzten Flugstunden. Das gilt auch bei technischen Problemen. Sollten wir also noch Flugzeit übrig haben gibt es diese zurückbezahlt. Pro nicht genutze Stunde werden 2500,- EUR an die Gruppe zurückerstattet.

Natürlich besteht auch die Möglichkeit Flugzeit nachzukaufen, sollten wir perfektes Wetter haben.

"Diese Emotionen sind nicht mehr in Worte zu fassen...!"

Ablauf

Ablauf

Tag 1.
Ankunft in Tashkent Flughafen
Transfer ins Hotel
Weiterfahrt ins Skigebiet nach Charvak
Einweisung Heliboarding/Heliskiing, Verhaltensregeln, Sicherheitsbelehrung
Freizeit, Skiing im Skigebiet von Beldersay und Chimgan


Tag 2. – 5.
8.00 Frühstück im Hotel
9.00 Take Off, Heliboarding/Heliski
13.00 Mittagessen auf der Piste, weiter Heliboarding/ Heliskiing
18.00 Rückkehr Hotel
19.00 Abendessen im Hotel, Freizeit 

Tag 6. – 7.
Diese Tage sind als Reserve geplant, falls es doch schlechtes Wetter geben sollte. Natürlich stehen die sonst zur freien Verfügung und können für Zusatzprogramme genutzt werden
Skifahren im Skigebiet von Chimgan und Amirsoy
Ausflüge nach Tashkent und Sarmarkant
Kauf von zusätzlichen Höhenmetern zum Heliboarden/Heliski 

Tag 8.
Transfer nach Tashkent mit Abschiedsdinner und anschließendem Transfer zum Flughafen Tashkent

 

Leistungen

Leistungen

Verpflegung Frühstück / Mittagslunch / Abendessen während des kompletten Aufenthaltes, Unterbringung im 3*** Hotel in Charvak
8 Stunden Flugzeit (30.000Hm garantiert)
Tourguide, Heliguides, Helicopter und Crew
alle Transfere ab/ bis Flughafen Tashkent

Exklusive:
Flugticket nach Tashkent (ca. € 350 - 500)
individuelle Getränke

Teilnahmevoraussetzungen:
Gute fahrerische Fähigkeiten in jedem Gelände und allen Schneearten! Gute Kondition!

Programmbedingungen:
Das Programm gilt ab einer Gruppenstärke von 12 Personen und ist für schönes Wetter geplant. Die Routen werden von den Guides an die Leistungsstärke sowie den Wetter und Schneebedingungen angepass. Änderungen vorbehalten.

 

Was sind Deine big five for live?

Wenn Du mitkommen magst zu diesem unglaublichen Heliabenteuer, dann ruf mich einfach an.
Ich berate Dich ganz gerne!

Heiko

Kontakt Sie haben noch Fragen? Wir helfen Ihnen gerne. Montevia Outdoor
Wir verwenden Cookies, um Sie auf unserer Webseite bestmöglich mit Informationen versorgen zu können. Wenn Sie diese Webseite weiterhin nutzen, akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies. Mehr Informationen