Geogeschichtliche Schlauchboottour auf der Isar

Geogeschichtliche Schlauchboottour auf der Isar

Saison
Mai - September
Ort
Lenggries
Gruppengröße
8 - 80
Tourdauer
5 Stunden (Wasser 3,5 Stunden)
Flussstrecke
11 km
Schwierigkeit
Einsteiger
Mindestalter
ab 12 Jahren
Voraussetzung
Schwimmer
Wetterabhängig
Nein
Erreichbarkeit
Öffentlich, eigener PKW
Bezahlung
EC, Bar, PayPal, Kreditkarte nur online
Startzeiten
  • Gruppen ab 8P. : täglich nach Vereinbarung
Inklusivleistungen
  • geführte geogeschichtliche Schlauchboottour
  • Schwimmweste, Helm, Neoprenanzug,
  • Umkleidekabine, Toilette
  • Schließfächer für Wertsachen
  • Gastraum
  • Transfer zurück zur Einstiegsstelle nach Lenggries

Geschichtsreise mit dem Schlauchboot

Begeben Sie sich auf eine Zeitreise auf der Isar. Sie lauschen den Geschichten des einst so reißenden Flusses bei einer ruhigen Schlauchbootfahrt. Seien Sie den Ereignissen von damals ganz nah und lernen Sie nebenbei viel Interessantes über das Ökosystem Wildflusslandschaft. Wir erwarten Sie in der MONTEVIA-Base in Lenggries. Hier werden Sie mit Neoprenanzug, Schwimmweste und Helm ausgestattet. Direkt gegenüber unseres Standorts verläuft die Isar. Dort erhalten Sie eine Sicherheitseinweisung und werden mit Technik und Taktik beim Paddeln vertraut gemacht.

Anschließend geht es mit dem Kultur- und Bootsguide auf den Fluss und Sie paddeln auf ruhigem, mit einigen spritzigen Wellen durchsetzten Wasser eine 11 km lange Flussstrecke zurück nach Bad Tölz. Während der Fahrt erhalten Sie interessante Informationen und Geschichten aus vergangenen Zeiten sowie gegenwärtig Kulturelles über einen der schönsten Gebirgsflüsse Europas. An der Ausstiegsstelle in Bad Tölz angekommen erhalten Sie einen Transfer zurück nach Lenggries. Geogeschichtlich geführte Schlauchboottouren für Einzelpersonen undGruppen unter 8 Personen finden an verschiedenen Sonntagen von Mai bis September statt.

Gruppen ab 8 Personen erhalten Termine täglich nach Verfügbarkeit.

Häufig gestellte Fragen

Thema: Ausrüstung

Was für eine Ausrüstung bekomme ich?

Ihre persönliche Ausrüstung besteht aus: Neoprenanzug, Schwimmweste, Helm, Paddel.

Was muss ich mitbringen?

Zum einen, was Sie während der Fahrt tragen, und was somit nass wird: Badeanzug / Badehose als unterste Schicht (alte) Turnschuhe / Nässetaugliche Schuhe die fest am Fuss sitzen. Eventuell Fleece oder Sportunterwäsche bei kühler Witterung. Sonnencreme, im Hochsommer wird die Sonne schon mal recht heiß. Brillenband für Brillenträger.

Und sonst noch: Badetuch für nach der Fahrt.

Kann ich unterwegs Fotos machen?

Ja mit wasserfester Kamera.

Gegen Bezahlung werdet ihr von einem Fotograf begleitet.

Thema: Voraussetzungen

Kann ich das?

Um an einer Raft- oder Kanutour teilzunehmen braucht es keine Vorkenntnisse oder sonstiges Spezialwissen. Rafting auf der Isar ist weder besonders anstrengend, noch besonders gefährlich. Mit einem angepassten Programm können aber zum Beispiel auch Personen mit Handicap teilnehmen. Im Zweifel fragen Sie uns vor der Fahrt an.

Wie viele Leute passen in ein Boot?

Maximal 10 Gäste, plus der Bootsführer. Wir sorgen dafür, dass Gruppen möglichst zusammen auf einem Boot sind. Auf dem Fluss sind wir im Konvoi unterwegs. Sie befinden sich also auch mit größeren Gruppen in der Nähe der anderen Teilnehmer.

Bei Einzelpersonen bemühen wir uns, eine möglichst homogene Gruppe zu bilden und die Plätze entsprechend zu verteilen.

Was sind die Voraussetzungen

  • Eine gute gesundheitliche Verfassung und Teamgeist
  • Normale Fitness und gute Schwimmkenntnisse
  • Alle Teilnehmer nehmen freiwillig an der Fahrt teil
  • Alkohol oder Drogen sind vor und während der Fahrt nicht erlaubt

Thema: Transfer

Wie komme ich nach der Tour wieder zurück zum Ausgangspunkt?

Wir sorgen für den Rücktransfer aller Teilnehmer am Ende der Tour zurück zum Treffpunkt nach Lenggries. Der Transfer ist in den Leistungen inkludiert.

Thema: WC und Dusche Vor Ort?

In unserem Gebäude bieten wir Euch zwei Toiletten.

Duschen könnt ihr nach der Tour draußen an unserer Gartendusche.

Auf Wunsch könnt ihr auch unsere Mitarbeiterdusche nutzen.

Thema: Preise

Was kostet eine Rafting, Kanutour, Canyoningtour, Stand Up Paddeltour?

Eine Raftingtour kostet € ab 39,00;

eine Kanutour € ab 49,00;

Canyoning € ab 89,00;

Stand Up Paddeltour € ab 59,00;

Was ist die Prime Time und was kostet diese?

Die Prime Time kostet einen Aufpreis von € 10,00 pro Person. Die Prime Time bietet Ihnen die Möglichkeit völlig frei ihre Startzeit zu buchen. Die Prime Time liegt zwischen 11:00 Uhr und 13:30 Uhr

Wie kann ich bezahlen?

Onlinebuchung mit 5% Rabatt: Paypal, Kreditkarte

Vor Ort: Barzahlung, EC-Karte

Firmenkunden per Rechnung

Treffpunkt

Mitzubringen

  • Badebekleidung
  • Regenjacke
  • nässetaugliche Schuhe (keine Flip-Flops)
  • Handtuch
  • Sonnencreme
  • Brillenband bei Bedarf

Das könnte Sie auch interessieren:

ab € 213 / Person
ab € 213 / Person
Rafting Wellnesswochenende auf der Isar

Rafting Wellnesswochenende auf der Isar

Lenggries
3,5 Stunden (2,5 Stunden Wasser)
Details & Termine
Buchbar als:
ab € 39 / Person
ab € 312 / Wir unter uns
Rafting auf der Isar

Rafting auf der Isar

Lenggries
3,5 Stunden (Wasser 2,5 Stunden)
Zusatzleistungen für Gruppen: Barbecue, Weißwurstfrühstück,
Details & Termine
Buchbar als:
ab € 49 / Person
ab € 49 / Wir unter uns
Kanutour auf der Isar

Kanutour auf der Isar

Lenggries
3,5 h ( Wasser 2,5 h)
Zusatzleistungen für Gruppen: Barbecue, Weißwurstfrühstück,
Details & Termine
Buchbar als:
Wir verwenden Cookies, um Sie auf unserer Webseite bestmöglich mit Informationen versorgen zu können. Wenn Sie diese Webseite weiterhin nutzen, akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies. Mehr Informationen